Expansion

der Flotte

RAILPOOL erweitert Eigentümerkreis für weiteres Wachstum

GIC ALS NEUER ANTEILSEIGNER
FÜR ZUKÜNFTIGES WACHSTUM

Februar 2, 2016

München – RAILPOOL, eine der führenden europäischen Leasingfirmen für E-Lokomotiven, stellt mit GIC als neuem Anteilseigner die Weichen für zukünftiges Wachstum.

GIC, ein Staatsfond aus Singapur, wird neben dem bisherigen Gesellschafter Oaktree Capital Management, L.P. („Oaktree“) 49-prozentiger Anteilseigner bei RAILPOOL und investiert damit in RAILPOOL’s Flottenexpansion. Die Kombination von Oaktree und GIC wird es RAILPOOL ermöglichen, das bisherige erfolgreiche Wachstum weiter fortzusetzen, neue Geschäftsfelder zu erschließen und selektive Zukäufe zu tätigen.

„Wir sind überzeugt, dass wir nun bestens aufgestellt sind, um das Marktpotenzial im Bahn-Leasingbereich voll auszuschöpfen. Oaktree hat uns dabei unterstützt uns operativ besser aufzustellen und in erfolgreiches Wachstum zu investieren. Mit der Unterstützung von GIC können wir die Expansion unserer Flotte weiter vorantreiben und gezielt in weitere Wachstumsmärkte investieren. Wir sind froh, dass uns diese beiden starken Gesellschafter in unserer nächsten Entwicklungsphase unterstützen werden“ sagt Torsten Lehnert, CEO bei RAILPOOL.

„Wir sind mit der Entwicklung bei Railpool sehr zufrieden. RAILPOOL konnte sowohl seine Marktanteile als auch seine Ressourcen kontinuierlich erweitern und ist nun in der Lage, neue Wachstumsmöglichkeiten wahrzunehmen“ sagt Hermann T. Dambach, Managing Director bei Oaktree.

Stuart Baldwin, Leiter des Bereichs Infrastructure bei GIC, fügt hinzu: „RAILPOOL ist ein hervorragendes Unternehmen mit einer starken Erfolgsbilanz und einem robusten Geschäftsmodell. Wir freuen uns darauf, zukünftig zusammen mit RAILPOOL’s Management und Oaktree, einem hoch respektierten und langfristigen Partner von GIC, die Entwicklung des Unternehmens voranzutreiben.“

About RAILPOOL

RAILPOOL is one of the leading railway vehicle leasing companies offering real expertise for full service from a single source. The company was founded in Munich in 2008 and now operates in 17 European countries.

RAILPOOL is one of the largest providers in Europe with around 400 locomotives and 148 passenger vehicles (and an investment total of 1.6 billion euros). The RAILPOOL fleet covers 85,000,000 kilometers every year and makes an important contribution to the modal shift to rail. RAILPOOL has its own warehouse with more than 3,100 different spare parts and components.

RAILPOOL

Flexibility For Rent

 

WE ARE HERE FOR YOU
IMMEDIATELY AND IN PERSON

Telefon: +49 89 510 85 77-0

Kontakt
Railpool Logo

RAILPOOL GmbH
Seidlstraße 23
80335 München